Harissa Dip

  • Zubereitungszeit

    10 Minuten

  • Schwierigkeit

    Leicht

Zutaten


  • 600 g getrocknete Chilis
  • 3 große Knoblauchzehen
  • 220 ml Weißweinessig
  • 220 ml Olivenöl
  • 2 ½ EL Koriandersamen
  • 3 EL Kreuzkümmelsamen
  • 2 ½ EL Fenchelsamen
  • 1 EL Salz
  • Wasser

Zubereitung

Entfernt die Kerne und Stiele von den Chilis, hackt sie anschließend klein und gebt sie in eine Schüssel. Die Chilis mit Wasser übergießen, bis alle bedeckt sind. Die Kerne bratet Ihr an und mahlt sie anschließend in einem Mörser. Dann siebt Ihr die Chilis in einer Schüssel. Den Knoblauch mixt Ihr mit ein wenig Chili-Wasser in einem Mixer. Fügt die Chilis, Gewürze und den Essig hinzu und zum Schluss langsam das Olivenöl.

Harissa Dip passt auch hervorragend zu unseren Grillbroten – diese finden Sie hier