Hummus

  • Zubereitungszeit

    10 minuten

  • Schwierigkeit

    Leicht /mittel/ schwer

Zutaten


    • 350g Kichererbsen, abgeschüttet und mit Wasser gespült
    • 1 EL Tahina
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 EL Zitronensaft
    • 3 EL Olivenöl
    • Meersalz nach Geschmack
    • Sesamkörner zur Dekoration

Zubereitung


Ich konnte lange nicht verstehen, warum Leute Hummus so sehr mögen. Mittlerweile bin ich konvertiert und habe diesen Dip für mich entdeckt! Hummus kann super vielseitig sein und schmeckt zu fast allem Dieses Rezept habt Ihr innerhalb von 5 Minuten gezaubert und könnt es direkt zum nächsten Grillabend mitnehmen!

Alle Zutaten bis auf die Sesamkörner in einen Mixer geben und zu einer cremigen Masse verarbeiten. Fertig! Das ging fix und jetzt geht’s ans Genießen

Hummus passt auch hervoragend zu unseren Grillbroten – diese finden Sie hier